Gemeinplatz: Hitler

Gemeinplatz: Hitler

Immer einen Vergleich mit einer lebenden prominenten Person wert. Sagen, „er hat aber doch die Arbeitslosigkeit beseitigt und die Autobahn gebaut.“ Anschließend bitte mindestens eine Viertelstunde darüber diskutieren, warum das kein Argument sei. Behaupten, Stalin sei „genauso schlimm oder sogar…

Gemeinplatz: Unterschrift

Gemeinplatz: Unterschrift

Bei jedweder Unterschrift scherzhaft »um ein Autogramm« bitten. Am besten mit der Replik kontern: »Aufheben, das wird noch mal viel wert sein.«

Gemeinplatz: Wunder

Gemeinplatz: Wunder

Immer »blaues Wunder erleben.«

Gemeinplatz: Zukunft

Gemeinplatz: Zukunft

Die Zukunft ist ein besonderes Lieblingskind der Phrasendrescher und Gemeinplatzhirsche: »Mit uns in die Zukunft«, »Die Zukunft hat schon begonnen« etc. Eine bislang unübertroffene Leerphrase leistete sich vor einigen Jahren allerdings eine Behörde in München: »Mit uns ist jeder Schritt…

Gemeinplatz: falsch

Gemeinplatz: falsch

Immer »völlig« oder »ganz« (vor allem im Zusammenhang mit Wegauskünften: »Da sind sie ja ganz falsch!«).

Gemeinplatz: Stein der Weisen

Gemeinplatz: Stein der Weisen

Immer davon reden, aber nicht wissen was das ist; heutzutage notfalls auf Harry Potter beziehen.

Gemeinplatz: Polen

Gemeinplatz: Polen

»Klauen Autos«, am besten Witze darüber reißen (dabei vergessend, dass seit fast 1000 Jahren und zuletzt vor nicht allzulanger Zeit die Deutschen den Polen das ganze Land »klauen« wollten).

Gemeinplatz: Paris

Gemeinplatz: Paris

»Stadt der Liebe.«

Gemeinplatz: Heftromane, Liebesromane, Science Fiction

Gemeinplatz: Heftromane, Liebesromane, Science Fiction

Unbesehen als »Schund« (für Normalsterbliche) oder (für gebildete Zungen) als »Trivialliteratur« bezeichnen.

Gemeinplatz: Fliegen

Gemeinplatz: Fliegen

»Statistisch gesehen ist Fliegen viel weniger gefährlich als zum Beispiel Autofahren« (was stimmt, wenn man die Kilometer vergleicht, nicht aber, wenn man die Anzahl der Fahrten/Flüge rechnet).

Gemeinplatz: schwul

Gemeinplatz: schwul

»Schwul« war im Zweifel jede länger als 70 Jahre verstorbene männliche Person, die ihrerzeit durch einen exzentrischen Lebensstil auffiel.

Gemeinplatz: Soap-operas

Gemeinplatz: Soap-operas

Die Drehbuchautoren fragen, ob das nicht auch besser ginge. Behaupten dass man es besser könnte (den Versuch aber schuldig bleiben). = »billig.« »Schlechte Schauspieler.«

Gemeinplatz: Rauchen

Gemeinplatz: Rauchen

»Ungesund.« »Onkel Erwin ist 101 Jahre alt damit geworden.« »Man kann auch an einem Autounfall sterben – soll ich deswegen aufhören, Auto zu fahren?« Jede Form von Raucher-Sarkasmus. Helmut Schmidt.

Gemeinplatz: Parteien, Politiker, Wähler

Gemeinplatz: Parteien, Politiker, Wähler

Rechte Parteien = »nur Populisten.« Erfolgreicher konservativer Politiker = »Nazi.» Linke Parteien = »alles Kommunisten.« Erfolgreicher sozialer Politiker = »Rattenfänger.« Wähler extremer Parteien: immer »Protestwähler.« Extreme Rechte im Landtag: ganz klar die Folge einer »Protestwahl.« Extreme Linke zieht in den…

Gemeinplatz: Kinder (von heute)

Gemeinplatz: Kinder (von heute)

»Übergewichtig«. »Sitzen immer nur vor der Klotze« (veraltend). »Können total gut mit Technik/Computern umgehen.« »Sind gewalttätig“ (Ausländerkinder). »Von den Eltern verwöhnt« (Inländerkinder). »Keine Rechtschreibung« (egal ob In- oder Ausländer).

Gemeinplatz: Vegetarier, Veganer

Gemeinplatz: Vegetarier, Veganer

Sind mangelernährt. Leben länger. Spaßbremsen. Bewundernswert (»ich könnte das nicht«).