Der kalte Prinz [Projekt]

Der kalte Prinz [Projekt]

Roman von Christoph von Zastrow

Inhalt
Die Welt der Nixen hat Lavinia Berganson schon immer fasziniert. Da findet sie sich nach einem Bootsunfall plötzlich im Schloss des geheimnisvollen Niccus wieder, der in einem zeitlosen Gebirstal am Ufer eines tiefen Bergsees sein traurig-einsames Leben fristet. Langsam kommen sich die beiden näher – bis sich die Prinzenmutter Melusine ankündigt und der Prinz seine Geliebte eilig fort schickt. Als Lavinia kurz darauf zu Niccus zurück will, sind Schloss und Prinz allerdings verschwunden. Doch Lavinia glaubt bedingungslos an ihre Liebe. Sie weiß, dass sie ihren Geliebten wiedersehen wird, auch wenn sie dafür buchstäblich dem Tod ins Auge blicken muss …

Buchdaten
• Umfang: 288 Seiten
• Area 2004 (Originalausgabe, gebunden)
• Ullstein Taschenbuch 2005 (broschiert)
• Bertelsmann Club 2006 (Lizenzausgabe, Doppelband, gebunden)

Links
• Audio: Kapitel 1 (Auszug)
• Audio: Kapitel 2 (Auszug)
• Audio: Radio-Interview
• Buch bestellen: auvidarte.de